Bilder werden geladen...
Bilder werden geladen...

Wohnhaus 1621

Ein Townhaus aus den 70er-Jahren wurde der nächsten Generation übergeben. Eine junge Familie emanzipiert ihre Wohnräume durch das schonungslose Öffnen der bestehenden Struktur.

Durch das Einreißen bestehender Raumstrukturen wurden kommunikative, familiäre Bereiche geschaffen. Um den offenen, hellen Charakter der Wohnfläche gemütlich zu machen, wurden die klaren Strukturen und hellen Oberflächen durch altes Holz und textile Oberflächen abgerundet.

Eine große, offene Kochinsel lädt zum gemeinsamen Kochen und Unterhalten am gegenüberliegenden großzügigen Esstisch ein. Der moderne Kamin ist von allen Wohnbereichen einsehbar und gliedert den Grundriss. Der gegenüberliegende Weinkühlschank ist sowohl vom Essbereich als auch vom Wohnbereich leicht zu erreichen und wertet im Besonderen die bestehende Treppe auf. Der Wohnbereich schließt sich der Terrasse an.

Projektfotos: Lucia Ludwig Photographie, München

Kunde

Privat

Fläche

50 m2

Fertigstellung

2017

Ort

München