Bilder werden geladen...
Bilder werden geladen...

TÜV SÜD – Trainingscenter

Seminarräume mit Wohlfühl-Rahmen

Von außen kann man es nicht ahnen: Das Gebäude des Trainingscenters der TÜV SÜD Akademie in Mannheim ist ein klotziger 70er-Jahre Bau. Doch wer hinein geht, wird herzlich empfangen: Ein geschwungener, warm beleuchteter Empfangstresen mit weißem Sockel und natürlicher Holzverschalung begrüßt die Gäste. Auch die Rückwand ist mit Holzlamellen verschalt, die sich bis unter die Decke ziehen und an einen Kokon erinnern. Das hier ein Ort zum Wohlfühlen ist, zeigen auch die gemütlichen Polstersessel, die im benachbarten Wartebereich stehen.

Doch dann kommt gestalterisch Bewegung in die Räumlichkeiten. So trägt sein Boden einen gewebten Vinyl-Teppich, der auf den Verkehrsflächen nicht streng linear verlegt wurde, sondern im Schwung. In der großzügigen Caféteria wechselt sich der Teppichboden mit einem hochwertigen Linoleum ab; in den Waschräumen mit einer Fliese. So wird das Gebäude subtil zoniert und seine Besucher sanft gesteuert.

Um die Aufenthaltsqualität zu steigern, wurden teilweise sogar Wände begrünt: Die runden Wandbeete rhythmisierenaber auch die langgezogenen Flure der Akademie und sind ein optischer Link zu den runden Deckenleuchten.

Um die Wegeführung im Gebäude zu erleichtern, sind alle Aufenthaltsbereiche mit der signifikanten Holzlattunggestaltet: Die Latten bilden sich dort zu eigenständigen Raum-im-Raum-Skulpturen heraus, die mitunter an Gartenpavillions oder -Spaliere erinnern. An einer Stelle des TÜV Trainingscenters sind sogar mehrere Holzkabinen in den Raum integriert und so ausgepolstert, dass sie wirklich Kokons ähneln.

Diese Mikro-Räume spielen mit Farbe: Blau in verschiedenen Nuancen trifft auf Ockergelb und  Anthrazit. Farben, die an der Farbwelt des TÜV Süd orientiert sind, aber auch eine zeitlose Ausstrahlung haben. Vor allem aber haben sie eine hohe Wohlfühl-Qualität, bringen Leben in die Akademie. (Denn die Schulungsräume sind ansonsten sehr schlicht und funktional gehalten.) Wenn die Akademie-Gäste des TÜV Süd Trainingscenters‘ in Mannheim also gerade nicht lernen, dass können sie sich nun, dank der durchdachten Innenraumgestaltung nachhaltig erholen.

Die Fakten:

Neuer Empfangsbereich für alle Gesellschaften im Gebäude.
Neue Seminarräume mit hohen Anforderung an Akustik und Funktion z.B. Elektroschulungen. Aufenthaltsbereiche mit Aufenthaltsqualität. Neuer Backoffice / Büro – Bereich. Umbau und Erweiterung des Sanitärbereichs, durch höhere Anforderung.

Projektfotos: Lucia Ludwig Photographie, München

Projekttext: Janina Temmen, Amsterdam

Kunde

TÜV SÜD AG

Fläche

1.200 m2

Fertigstellung

2019

Ort

Mannheim